Navigation des Bereichs Ihre Klinik für Ärzte und Zuweiser
Inhalt

Diagnostik


In der Klinik Frankenwarte werden alle Patienten noch am Aufnahmetag gründlich und ganzheitlich untersucht. Diese Aufnahmeuntersuchung basiert auf einer detaillierten Anamnese und bezieht sämtliche vorliegende Vorbefunde einschließlich der Einweisungsdiagnose mit ein.

Sofern nach dieser Basis-Untersuchung weiterer Klärungsbedarf besteht, kann der behandelnde Arzt auf ein breites Spektrum spezieller diagnostischer Verfahren zurückgreifen.

Unsere diagnostischen Abteilungen sind mit diesen modernen Geräten ausgestattet:

  • EKG-Geräte
  • Langzeit-EKG-System
  • Langzeit-Blutdruckmesssystem, Messung des Gefäßwiderstandes (Gefäßsteifigkeit)
  • Belastungs-EKG
  • Stressecho-Liegeergometer
  • Rechtsherzeinschwemmkather-Messplatz
  • Lungenfunktionsmeßplatz (Bodyplethysmographie)
  • Spiroergometrie
  • Photometer
  • Schlafapnoe-Screeninggerät
  • Ultraschall-Gefäßdoppler (Knöchel-Arm-Indexmessung)
  • Herzschrittmacherkontrolle ICD und CRT der Firmen: St. Jude Medical, Biotronic, Medtronic, Boston-Scientific
  • Defibrillatoren
  • Blutdruckmessgeräte
  • Röntgenanlage
  • Ultraschall-System Oberbauch-Schilddrüsen und Gefäß-Farbduplexsonographie
  • Ultraschall-System Farbdopplerechokardiographie, Transösophageale Echokardiographie, Farbduplexsonographie - arteriell und venös
  • CW-Doppler mit Spektralanalyse
  • Oszillometrie
  • Fußdruckmess-System
  • Endoskopieanlage (Ösophagoduodendoskopie, Coloskopie, Proctoskopie)
  • Infrarot-Koagulator
  • Blutzucker-Messgeräte
  • Gerinnungs-Messgerät
  • Urintest-Auswertegerät
  • Blutgasanalysegerät
  • Blutsenkungsmessgerät
  • Hämatologieanalysegerät
  • Fahrradergometerüberwachungsanlage mit 8 Fahrradergometern

Ein Arzt bei der Durchführung einer Magenspiegelung. Im Vordergrund sieht man eine Krankenschwester.
Magenspiegelung

Suche & Service

Anschrift

Klinik Frankenwarte

Oberstebener Str. 20 | 95138 Bad Steben
Telefon: 09288 70-0 | Fax: 09288 70-174

Fax Chefarztsekretariat: 09288 70-602

service@klinikfrankenwarte.de